Verein

Münchner Seniorenhilfe - Besser gut betreut

Als gemeinnütziger Verein setzt sich die Münchner Seniorenhilfe für die Förderung, Koordination und Verbesserung der Altenhilfe bzw. Seniorenhilfe im Stadtgebiet München und im Umland von München ein. Die Förderung der Altenhilfe erfolgt durch das Angebot von Informationen und Orientierungshilfen für ältere Menschen und deren Angehörige. Hierzu gehört beispielsweise die individuelle Beratung über Leistungsangebote, Fördermittel und Leistungsträger auf dem Gebiet der Altenhilfe und Altenbetreuung.
Die Koordination und Verbesserung der Altenhilfe erfolgt durch Bedarfsermittlung und -planung für Angebote auf den Gebieten der Hilfe, Betreuung und Versorgung von älteren Mitbürgern und deren Angehörigen.

Selbstbestimmt zuhause leben

Die Münchner Seniorenhilfe will die Betreuung und Versorgung von älteren Menschen verbessern. Dabei stehen präventive Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit und der Lebensqualität älterer Menschen im Vordergrund.
Die Münchner Seniorenhilfe steht für Gleichheit und Toleranz. Unsere Hilfe steht allen Menschen offen. Der Vernachlässigung und Verwahrlosung älterer Menschen wollen wir präventiv entgegenwirken. Die Situation auf dem Markt zur Betreuung und Versorgung von älteren Menschen mit Behinderung oder mit Pflegebedarf wollen wir verbessern. Auf dieser Grundlage werden neue Betreuungskonzepte entwickelt und gefördert und neue Wohnformen und Formen des Zusammenlebens unterstützt. Die Münchner Seniorenhilfe beobachtet und fördert auch technische Entwicklungen und Veränderungen im Dienstleistungsbereich, die seniorengerecht und für ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden sinnvoll sind.

Die Münchner Seniorenhilfe auf Facebook

Besuchen Sie die Münchner Seniorenhilfe auf Facebook: https://www.facebook.com/seniorenhilfe.muenchen/